Modern Officing
Arbeit muss dem leben..
Mehr neuer Raum...
Wenn aus Workspace..
previous arrowprevious arrow
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
next arrownext arrow


Heute muss Arbeit dem Leben folgen und nicht umgekehrt. Die Aufgabe neuer Office-Konzepte und -Entwicklungen ist es deshalb, all diesen neuen wachsenden Nutzeranforderungen umfänglich gerecht zu werden. Oder wie wir dazu sagen – Modern Officing.

Ob Open Space, Einzelverzimmerung oder der Mix aus beidem – Stockwerk für Stockwerk steht das BRAMS für Individualität und Flexibilität. Für seine Nutzer bedeutet das mehr Entfaltungsspielraum für einen optimalen Workflow.

Auf Wunsch erstellen wir selbstverständlich gern eine Planung ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen.

Networking und kommunikativer Austausch am Arbeitsplatz spielen für viele Nutzer eine immer wichtigere Rolle. Im BRAMS stehen dazu ein großzügiger und begrünter Innenhof mit zahlreichen Sitzmöglichkeiten, attraktive Zugangs- und Eingangsbereiche sowie ein geplanter Inhouse-Gastrobereich als Treffpunkte für Interaktionen zur Verfügung.

Das BRAMS überzeugt durch eine moderne und durchdachte Infrastruktur, die dem Konzept Modern Officing umfänglich Rechnung trägt. Damit entspricht das BRAMS in Funktion und Details den Nutzerbedürfnissen die heute an den Arbeitsalltag gestellt werden.

Das BRAMS ist ein 7-stöckiger Büroneubau, der nach modernsten Standards und nachhaltigen Methoden konzipiert und entwickelt wurde. Die markante A-Form des BRAMS orientiert sich an der Grundstücksform zwischen den beiden zusammenführenden Straßenzügen.

Das BRAMS wurde nach modernsten bautechnischen Standards entwickelt und auf das Thema Nachhaltigkeit ausgelegt.
Eine LEED-Zertifizierung Gold wird angestrebt.
Im Erdgeschoss, entlang der Straßenseiten, befinden sich die Eingangsbereiche, das Foyer, Lounge sowie Büroflächen. Ebenfalls im Erdgeschoss ist ein Bereich für die Inhouse-Gastronomie geplant. Der begrünte Innenhof im Zentrum des Gebäudes lädt in den Pausen mit seinen zahlreichen Sitzgelegenheiten zum Entspannen ein.
Da ein Teil der Flächen bereits vermietet ist, stehen vom EG bis 4. OG in der A-Basis des BRAMS, also dem hinteren Gebäude-steg an der verkehrsabgewandten Seite, die ruhigsten Büroeinheiten für Sie zur Anmietung zur Verfügung. Zwei Parkdecks mit Technik- und Lagerräumen befinden sich in den beiden Untergeschossen.
EG
1. OG
2. / 3. OG
4. OG
previous arrow
next arrow
EG
1. OG
2. / 3. OG
4. OG
previous arrow
next arrow

Im BRAMS werden Freiraum und neue Perspektiven Realität. Die A-förmige Gebäudestruktur lässt vielseitige Raum- und Arbeitsplatzgestaltungen zu. Ob geringer oder hoher Flächenbedarf. Möglichkeiten sich hier zu verwirklichen, gibt es viele.

Die unterschiedlichen Büroeinheiten, vorrangig entlang der beiden hinteren
östlichen und westlichen Flanken sowie des Verbindungsstegs im Südteil
des Gebäudes, verfügen über eigene Eingangsbereiche. Die zahlreichen Fenster in einem effizienten Achsmaß von 1,38 m lassen eine flexible Gestaltung und Aufteilung der Fläche zu. Die Treppenhauskerne mit Aufzugsanlagen sowie die Sanitäreinheiten sind bewusst in die Bereiche mit wenig natürlicher Belichtung geplant.

Dank Entwicklung neuer Bauprojekte sowie dem weiteren Ausbau der Infrastruktur, wachsen am Standort Bramfeld Wirtschaftskraft und Lebensqualität stetig an.

Gemeinsam mit namhaften Unternehmen und attraktiven Quartiersentwicklungen in direkter Nähe, steht das BRAMS bereits heute für eine nachfragestarke Büromarke im wachsenden Umfeld.

4 + 6 =

E-Mail    Julian.Muskulus@colliers.com

Telefon   + 49 40 328701177

Mobil       + 49 151 61557582

E-Mail    Julian.Muskulus@colliers.com

Telefon   + 49 40 328701177

Mobil       + 49 151 61557582